Einsatz von Vakuumhebern beim bau des neuen Datenzentrums von Facebook

Zurzeit wird im dänischen Odense ein neues Datenzentrum von Facebook gebaut. Dieses neue Datenzentrum wird eines der modernsten und energiesparendsten seiner Art. Die Firma TSV aus Nieuw-Buinen ist an diesem Bau beteiligt und setzt dazu die VIAVAC-Vakuumheber ein.

Für die Dachkonstruktion des gigantischen Datenzentrums von Facebook verwenden mehrere Parteien diverse VIAVAC-Vakuumheber. Speziell für dieses Projekt hat die Firma TSV zwei neue VIAVAC CB4 angeschafft. Damit werden die Dachpaneele auf der Konstruktion angebracht.

Facebook entschied sich unter anderem wegen des günstigen Klimas für Odense, wodurch sich Geld für eine energiefressende Klimaanlage einsparen lässt. Mit einer Oberfläche von 56.000 m² handelt es sich dabei um das dritte Datenzentrum von Facebook außerhalb der USA. Auf den Servern des Datenzentrums sollen Fotos, Videos und sonstige Informationen gespeichert werden.

Für die Dachkonstruktion des gigantischen Datenzentrums von Facebook verwenden mehrere Parteien diverse VIAVAC-Vakuumheber. Speziell für dieses Projekt hat die Firma TSV zwei neue VIAVAC CB4 angeschafft. Damit werden die Dachpaneele auf der Konstruktion angebracht.

Facebook entschied sich unter anderem wegen des günstigen Klimas für Odense, wodurch sich Geld für eine energiefressende Klimaanlage einsparen lässt. Mit einer Oberfläche von 56.000 m² handelt es sich dabei um das dritte Datenzentrum von Facebook außerhalb der USA. Auf den Servern des Datenzentrums sollen Fotos, Videos und sonstige Informationen gespeichert werden.

Weniger über dieses Projekt

Bei diesem Projekt wurde VIAVAC CB4 eingesetzt.

Entdecken Sie auch andere Projekte

Unsere Webseite verwendet Cookies, um die Funktionalität, Leistung und Nutzererfahrung zu verbessern und um die Relevanz unserer Angebote zu erhöhen. Wenn Sie unserer Cookie-Richtlinie zustimmen, klicken Sie bitte auf „Ich stimme zu“.

Hier können Sie unsere Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie lesen.