0211 - 9367 6014

Phone

Projekte Dach

  • VIAVAC kompakt GB-4Flex
  • VIAVAC kompakt GB-4Flex
  • VIAVAC kompakt GB-4Flex

VIAVAC kompakt GB-4Flex der vielseitige Vakuumheber für Sandwichpaneele und mehr.

Wand- oder Dachmontage? Mit dem VIAVAC kompakt GB-4Flex machen Sie einfach beides. Die Dächer von Häusern in Krimpen aan den IJssel waren ersatzbedürftig. Unser Vakuumlifter VIAVAC kompakt GB-4Flex war die vorgesehene Maschine,um dieses Projekt zu unterstützen. R Koolen führte die Montage für die ACOMA dak- en wandbeplating B.V. durch. Die Dächer wurden mit Sandwichpaneelen versehen. Eine schnelle, schöne und isolierende technische Lösung für die Dachsanierung.

Mehr zu diesem Projekt

Die 4 Saugnäpfe dieses vielseitigen Vakuumhebers sind in der Breite verstellbar. Diese Konfiguration muss nur einmal eingestellt werden. Innerhalb weniger Augenblicke konnten die Sandwichpaneele angehoben werden. Mit einem Vakuumlifter wird die Montage beschleunigt und die Personalkosten unter Kontrolle gehalten. Dies sind nur 2 der vielen Vorteile des Einsatzes von Vakuumhebern.

Dieses Gerät eignet sich für alle Arten von TR-Dachpaneelen bis zu einer Länge von 8 Metern und vertikalen Wandpaneelen mit einer maximalen Länge von 10 Metern. Sie möchten wissen, ob der VIAVAC kompakt GB-4Flex die richtige Lösung für Ihr Projekt ist? Dann schauen Sie sich hier die Spezifikationen an.

Weniger über dieses Projekt

Bei diesem Projekt wurde VIAVAC kompakt GB-4Flex eingesetzt.

  • Havinga Metaal RB2-600
  • Havinga Metaal RB2-600

Sandwichpaneele 180° drehbar mit dem VIAVAC RB2-600

Der VIAVAC RB2-600 wurde für den Bau eines Geschäftshauses mit Wohnraum in Kollum eingesetzt. Das Kraftpaket, das Ihnen die harte Arbeit abnimmt!

Mehr zu diesem Projekt

Um die Dachplatten um 180° drehen zu können, wurde der VIAVAC RB2-600 erfolgreich bei Havinga Metaal eingesetzt. Nicht nur der Vakuumheber wurde innerhalb von 10 Minuten am Kran befestigt, auch die ersten 18 Meter langen Dachplatten wurden auf dem Dach installiert.

Mit der optionalen Fernbedienung war es möglich, noch schneller zu montieren und mehr als 450 m2 Platten innerhalb eines Tages zu verlegen. Installationsfirma Havinga: „Wir arbeiten seit Jahren zu unserer großen Zufriedenheit mit VIAVAC Vakuumhebegeräten. Wir selbst haben den CladBoy CB4, mit dem wir bei diesem Projekt alle Wandpaneele installiert haben.”

Um Transportkosten zu sparen, werden Wand- und Dachplatten zunehmend abwechselnd übereinander gestapelt. Das bedeutet, dass jede zweite Platte vor der Montage um 180° gedreht werden muss. Dies ist technisch vorteilhaft für den Transport, stellt aber eine Herausforderung für die Montage dar. Dachpaneele sind schwer und können Hunderte von Kilogramm wiegen. Für den VIAVAC RB2-600 ist das ein Kinderspiel.

Weniger über dieses Projekt

Der RotaBoy VIAVAC RB ist ein modulares & vielseitige Vakuum-Hebegerät zum Heben und Wenden von Dachelementen.

Bei diesem Projekt wurde VIAVAC RB eingesetzt.

Erweiterung VIAVAC CB5 für 25 Meter lange Profile

Die Nachfrage nach der Montage von Dachpaneelen (Warmdach) nimmt nicht nur in den Niederlanden, sondern auch in Deutschland zu. Gleichzeitig steigt auch die Nachfrage nach der Montage von immer längeren Profillängen. Längen von 25 Metern stellen sicher keine Ausnahme mehr dar. Speziell für diese Länge von schwereren Profilen hat VIAVAC eine spezielle Anwendung entwickelt.

Mehr zu diesem Projekt

Dabei werden die Saugnäpfe hintereinander auf ein sogenanntes Schummelstück montiert. Da sich die Saugnäpfe unabhängig voneinander bewegen lassen, ist das Anbringen der Saugnäpfe auf das Profil wesentlich einfacher. Das System wird wie ein doppeltes Vakuumsystem ausgeführt, wodurch die Nutzung einer zusätzlichen Fallschutzvorrichtung überflüssig ist.

Auf dem Foto sehen Sie ein Projekt mit über 25 Meter langen Profilen und einem Gewicht von mehr als 300 kg.

Mit demselben System lassen sich dank der speziellen Saugnäpfe für Wellprofil auch Sandwichelemente montieren.   Dabei besteht der große Vorteil darin, dass sich lange Elemente verwenden lassen, was den Einsatz der speziellen Fallschutzgurte überflüssig macht.

Weniger über dieses Projekt

Bei diesem Projekt wurde VIAVAC CB5 eingesetzt.

Einsatz von Vakuumhebern beim bau des neuen Datenzentrums von Facebook

Zurzeit wird im dänischen Odense ein neues Datenzentrum von Facebook gebaut. Dieses neue Datenzentrum wird eines der modernsten und energiesparendsten seiner Art. Die Firma TSV aus Nieuw-Buinen ist an diesem Bau beteiligt und setzt dazu die VIAVAC-Vakuumheber ein.
Mehr zu diesem Projekt

Für die Dachkonstruktion des gigantischen Datenzentrums von Facebook verwenden mehrere Parteien diverse VIAVAC-Vakuumheber. Speziell für dieses Projekt hat die Firma TSV zwei neue VIAVAC CB4 angeschafft. Damit werden die Dachpaneele auf der Konstruktion angebracht.

Facebook entschied sich unter anderem wegen des günstigen Klimas für Odense, wodurch sich Geld für eine energiefressende Klimaanlage einsparen lässt. Mit einer Oberfläche von 56.000 m² handelt es sich dabei um das dritte Datenzentrum von Facebook außerhalb der USA. Auf den Servern des Datenzentrums sollen Fotos, Videos und sonstige Informationen gespeichert werden.

Weniger über dieses Projekt

Der VIAVAC CB4 hebt Platten bis zu 800 kg bei einem schlanken Eigengewicht von 125 kg.

Bei diesem Projekt wurde VIAVAC CB4 eingesetzt.

Dachrenovierung Kakteenzuchtbetrieb mit VIAVAC kompakt GB-4Flex

Für die Dachrenovierung bei einem der größten Kakteenzuchtbetriebe in Europa wurde der VIAVAC kompakt GB2-4Flex erfolgreich eingesetzt. Die Paneele mit einer Länge von maximal 8 Metern konnten dadurch schnell, effizient und unter Einhaltung der Arbeitsschutzvorschriften montiert werden. Auch die Montagefirma (B&H Projecten) hatte bei Fertigstellung des Projekts eine positive Meinung von dem Gerät.

Mehr zu diesem Projekt

Der Vorteil dieses Gerätes besteht darin, dass man damit sowohl Sandwich-Dachpaneele als auch horizontale und vertikale Wandplatten montieren kann. Durch die vier in der Breite verstellbaren Saugnäpfe eignet es sich für TR-Dachpaneele und flache Wandplatten aller Art.

Außerdem ist das Gerät sehr kompakt und leicht transportierbar. Wegen seines doppelt vorhandenen Vakuumsystems ist die Benutzung zusätzlicher Sicherheitsgurte nicht erforderlich.

Weniger über dieses Projekt

Einfach und sicher Sandwich- und Wandelemente montieren mit dem GB Kompakt.

Bei diesem Projekt wurde VIAVAC kompakt GB-4Flex eingesetzt.

Montage Trapezprofilen in Süd-Deutschland

Die Firma Gerster aus Leutkirch arbeitet bereits seit einiger Zeit zur großen Zufriedenheit mit dem Vakuum-Hebegerät von VIAVAC. Das Vakuum-Hebegerät kommt mit seinen vielen Anwendungsmöglichkeiten unter anderem bei der Montage von Sandwich-Konstruktionen im Dach- und Wandbereich und bei Trapezprofilen zum Einsatz.

Mehr zu diesem Projekt

Bei einem aktuellen Projekt in Süd-Deutschland wurde das Vakuum-Hebegerät für die Montage eines Trapezprofils Typ 200 verwendet. Die 19 Meter langen Profile mit einem Gewicht von mehr als 260 kg machen eine Handmontage unmöglich. Zudem verläuft die Montage mit einem Vakuum-Hebegerät wesentlich schneller, und die für den Einsatz benötigten Mitarbeiter können reduziert werden. Daher können damit sofort Montagekosten eingespart werden!

Die mit einer Führung ausgerüsteten Saugnäpfe des Vakuum-Hebegeräts lassen sich sofort in der richtigen Position anbringen. Das Hebegerät VIAVAC CB eignet sich für die Montage von Trapezprofilen bis zu einer Länge von 24 m. Das gleiche Gerät kann auch für die Montage von Sandwichelementen für Dach- und Wandkonstruktionen eingesetzt werden.

Weniger über dieses Projekt

Bei diesem Projekt wurde VIAVAC CB5 eingesetzt.

  • Brüninghoff

Montage von Sandwich-Dachelementen mit 22 Metern Länge

Für die Firma Friedrich Hippe in Hagen hat VIAVAC das Vakuum-Hebegerät an die Brüninghoff GmbH (Bad Bentheim) geliefert, mit dem diese die Sandwich-Dachelemente zur Vergrößerung ihres Betriebsgebäudes montiert hat.

Mehr zu diesem Projekt

Es handelte sich um 22 Meter lange Dachelemente von Metecno. Zur Montage der Sandwich-Dachelemente wurde das Vakuum-Hebegerät VIAVAC CB5 eingesetzt. Dieses Vakuum-Hebegerät mit doppeltem Vakuumsystem verfügt über eine Überspannung von ca. 16 Metern und hat eine Kettenaufhängung. Die Kettenaufhängung sorgt dafür, dass das Elemente gerade bleibt und sich nicht durchbiegt, sodass eine Beschädigung der Elemente verhindert wird.

Mit Hilfe des Vakuum-Hebegerätes können die Elemente mit minimalem Personaleinsatz auf schnelle und sichere Weise montiert werden. Mit dem VIAVAC CB5 ist es sogar möglich, Elemente bis 25 Meter Länge zu montieren.

Weniger über dieses Projekt

Bei diesem Projekt wurde VIAVAC CB5 eingesetzt.

Installation gebogener Dachelementen

Neptunus ist Spezialist für Entwicklung, Vermietung und Bau sowohl von Zelten für Veranstaltungen als auch von mobilen Gebäuden. Von 10 m² bis 20.000 m² oder mehr, von einfach bis luxuriös. Neptunus war auf der Suche nach einem speziellen Vakuumheber für die schnelle und sichere Montage der langen Elementen.

Mehr zu diesem Projekt

Hierzu wird ein Vakuumheber benötigt, mit dem lange Sandwich-Dachelementen bis zu einer Länge von 24 Metern in einem einzigen Arbeitsgang montiert werden können. Die Vakuumheber müssen in der Länge schnell und einfach an die Länger der Sandwichelementen anpassbar sein. Eine weitere Anforderung war, dass die Elementen sowohl gerade als auch in einer nach oben gebogenen Form montierbar sein müssen.

Um diese Anforderungen zu erfüllen, hat VIAVAC in Zusammenarbeit mit Hans Eijlers, Geschäftsführer bei Neptunus, einen Vakuumheber mit Teleskoptraverse für die Einstellung des Saugnäpfenabstands an verschiedene Elementenlängen entwickelt.

Um die Elemente in einer gebogenen Form anzubringen, wurde eine höhenverstellbare Aufhängung für das Ende entwickelt. Dies ermöglicht das gewünschte Biegen der Elemente und die Einstellung der Länge.

Für eine einfache Bedienung ist der Heber mit einem Zweifach-Vakuumsystem ausgestattet, sodass keine zusätzliche Sicherheitsausrüstung notwendig ist. Die Lenkung verfügt über eine drahtlose Fernbedienung.

Für den Transport des Vakuumhebers gibt es ein spezielles Gestell mit einer extra Abstützung für den langen Traverse, sodass das Gerät problemlos von einem Projekt zum anderen transportiert werden kann.

Weniger über dieses Projekt

Bei diesem Projekt wurde VIAVAC CB5 eingesetzt.

Installation von Sandwich-Dachelementen mit 22 m Länge

Der VIAVAC Vakuumheber wird für die Montage von Steinwolle-Sandwich-Dachelementen mit 22 m Länge verwendet. Die bis zu 150 mm dicken Elementen wiegen 450 kg. Für dieses Projekt wird der VIAVAC CB5 mit Dual-Vakuum-Technologie eingesetzt.

Mehr zu diesem Projekt

Sicher und effizient
Auf Grund des erheblichen Gewichts in Verbindung mit der Länge der Elementen sind zusätzliche Saugnäpfe vorhanden, um eine optimale Gewichtsverteilung sicherzustellen. Für das Montageteam war die Arbeit mit dem VIAVAC Vakuumheber eine sichere und effiziente Methode zur Installation der langen Elementen.

Weniger über dieses Projekt

Bei diesem Projekt wurde VIAVAC CB5 eingesetzt.

  • Erfolgreich ein Kühlaus mit dem Cladboy CB4 montiert. Einfach Dach- und Wandelemente mit VIAVAC montieren.

Montage eines Kühlhauses

Bei der Montage von Sandwich-Dachelementen und -Wandelementen für ein Kühlhausgebäude wurden verschiedene VIAVAC Vakuumheber eingesetzt. Der VIAVAC CB4 wurde für die Dachelementen und der VIAVAC kompakt für die Wandelementen verwendet. Die Installation wurde von KIM Nederland aus Apeldoorn durchgeführt.

Das Kühlhaus besteht aus einer 40 m hohen Stahlkonstruktion mit einem Dach aus Sandwichelementen. Die Fassade hat eine Dicke von 20 cm und die Elementen eine Länge von bis zu 19 m.

Mehr zu diesem Projekt

Strenge Sicherheitsanforderungen auf der Baustelle

Bei diesem Projekt gab es äußerst strenge Anforderungen in Bezug auf die Sicherheit auf der Baustelle und die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter. Der Einsatz des VIAVAC Vakuumhebers hat dazu beigetragen, die äußerst langen und schweren Sandwichelementen sicher und effizient zu montieren.

Das Kühlhaus verfügt über mehr als 21.000 Palettenplätze und ein vollautomatisiertes Logistiksystem bei einer Betriebstemperatur von -17 Grad.

Weniger über dieses Projekt

Der VIAVAC CB4 hebt Platten bis zu 800 kg bei einem schlanken Eigengewicht von 125 kg.

Bei diesem Projekt wurde VIAVAC CB4 eingesetzt.

Unsere Webseite verwendet Cookies, um die Funktionalität, Leistung und Nutzererfahrung zu verbessern und um die Relevanz unserer Angebote zu erhöhen. Wenn Sie unserer Cookie-Richtlinie zustimmen, klicken Sie bitte auf „Ich stimme zu“.

Hier können Sie unsere Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie lesen.